b+m International Meeting 2018


22.10.2018

Das erste „International Meeting“ von b+m fand am Hauptsitz des Unternehmens in Eiterfeld vom 16. bis 18. Oktober diesen Jahres statt. Diese Veranstaltung war die erste Ihrer Art, bei der alle Managing Directors sämtlicher b+m International Companies das erste Mal persönlich aufeinander trafen. Somit bot sich für die Teilnehmer aus Deutschland, Polen, Ungarn, Russland, Indien, den USA und Großbritannien die Gelegenheit sich einmal besser kennen zu lernen und Meinungen und Erfahrungen direkt auszutauschen.


Das Programm reichte von der Vorstellung verschiedener Abteilungen der b+m surface systems GmbH in Deutschland als Mutterkonzern, über entsprechende Workshops, bis hin zu regen Diskussionen zur künftigen Zusammenarbeit der Unternehmen. Durch gemeinsame Abendveranstaltungen wurde der Teamgeist zusätzlich auch außerhalb des Arbeitsalltags gestärkt.


„Uns hat durchweg positives Feedback erreicht, die Teilnehmer waren mit dem Ablauf und den Ergebnissen sehr zufrieden. Außerdem war es wirklich aufschlussreich, alle Geschäftsführer der b+m International Companies einmal an einem Tisch zu haben um sich face-to-face auszutauschen. Aus diesem Grund wollen wir solche Treffen in Zukunft regelmäßig veranstalten.“, so Michael Palenberg, Leiter der Abteilung b+m International.